Ihr Reiseprogramm – abwechslungsreich und vielfältig

1. Tag (14. Juli): Schweiz – Hamburg – Kiel

Treffpunkt am Flughafen und Flug nach Hamburg. Bustransfer für unsere Gruppe nach Kiel. Einschiffung auf Ihr elegan- tes Kreuzfahrtschiff MSC Preziosa. Um 18 Uhr heisst es « Leinen los » und wir begrüssen Sie herzlich zu unserem Informationsmeeting.

2. Tag (15. Juli): Kopenhagen 08.00 – 17.00 Uhr

Eine aufregende und hippe Stadt, deren Zentrum grösstenteils von Fussgängern (und Radfahrern) eingenommen wird, mit einer betonten Kaffeekultur und erstklassigen Museen. In dem historischen Stadtzentrum Slotsholmen befand sich ursprüng- lich eine Burg aus dem 12. Jahrhundert, heute steht dort der riesige Schlosskomplex Christiansborg.

3. Tag (16. Juli): Erholung auf See gespickt mit Tanzlektionen

4. Tag (17. Juli): Stockholm 09.00 – 16.00 Uhr

Ohne Zweifel ist Stockholm eine der schönsten Städte Europas. Auf nicht weniger als vierzehn Inseln erbaut, an denen das frische Wasser des Mälaren See auf das brackige Wasser der Ostsee trifft. Der Aufenthalt in Stockholm wird Ihnen die Gele genheit geben, den schönen Hafen zu bewundern, die angenehme Atmosphäre der Stadt aufzunehmen, entlang den breiten Boulevards mit eleganten Gebäuden zu schlendern und die Reihen von bunten Holz-Hausbooten, die gemütlich an der gepflasterten Promenade vor sich hin dümpeln, zu bestaunen.

5. Tag (18. Juli): Tallinn 09.00 – 16.00 Uhr

Die alte Handelsstadt Reval hatte eine Schlüsselposition für den Handel des Westens mit dem Russischen Reich inne. Die Kaufleute verdienten sich am Zwischenhandel zwischen Ost und West eine goldene Nase. Die gesamte Altstadt (Weltkulturerbe der UNESCO) ist noch heute ein einzigartiges mittelalterliches Ensemble mit den gewaltigen Stadtmauern, engen Gassen, prachtvollen Kaufmannshäusern und uneinnehmbaren Festungsanlagen.

6. Tag (19. Juli): St. Petersburg 07.00 – 19.00 Uhr

Das heutige Sankt Petersburg hat in die Moderne gefun- den ohne etwas seiner majestätischen alten Welt und seines Charmes einzubüssen, mit Einkaufszentren, die neben opulen- ten Gebäuden situiert sind. Gelegen an den Ufern der Newa, ist der 200 m lange barocke Winterpalast das grösste und opul- enteste Gebäude der Stadt und war einst bis zur Revolution 1917 die offizielle Residenz des Zaren. Hinweis: Für einen von der Reederei organisierten Landausflug in St. Petersburg erhal- ten die Passagiere ein Kollektivvisum an Bord. Passagiere, die individuell von Bord gehen möchten, benötigen ein Visum, welches vorab beantragt werden muss.

7. Tag (20. Juli): Erholung auf See gespickt mit Tanzlektionen

8. Tag: Kiel – Hamburg – Schweiz

Ankunft in Kiel um 10 Uhr. Ausschiffung und Rückfahrt nach Hamburg gefolgt von Ihrem Flug in die Schweiz.

Prospekt kostenlos anfordern

Bitte fordern Sie kostenlos und unverbindlich unseren informativen Prospekt an:

Anmelden

Gästebuch

Liebe Sidi Vielen herzlichen Dank für die gute Organisation und alles, was Du gemacht hast, damit wir die Tanzkreuzfahrt geniessen konnten. In der heutigen Zeit ist dies nicht mehr selbstverständ...
Liebe Sidi Eine wunderschöne Zeit auf der MSC POESIA ist Vergangenheit. Mit schönen Erinnerungen und Erlebnisse denke ich an die tollen Tage auf dem Tanzschiff zurück. Es war suuuuper!! und hat ...

Wir empfehlen folgende Dancings:

Zum Seitenanfang